4003

Programmierbares Dämpfungsglied (CED)
Beschreibung

 

Der CED 4003 ist ein einfacher linearer 10k-Potentiometer, der konzipiert wurde, um manuell einstellbare Signalteilungen zu liefern. Er hat ein Gehäuse und BNC-Anschlüssen, über die ein Spannungsasugang wie zum Beispiel ein 1401 Analogusgang, welcher zum Analogeingang kompatibel ist, angeschlossen werden kann.

Der tatsächliche Widerstand des Potentiometers ist durch einen Schieberegler mit beschreibbarer Skalierung einstellbar.

Gehäuseabmessungen: 166 mm × 70 mm × 28 mm
Netzleitung 2 m.

Maximale Eingangsspannung 30 V.

 

 

Verwandte Produkte:

Power

Power1401-3A

Hochgeschwindigkeits-
Datenerfassungsschnittstelle

Power or Micro?

Micro1401 und Power1401
im Direktvergleich

Micro

Micro1401-3

Kostengünstige
Datenerfassungsschnittstelle

CED-Software

Software

zur Datenerfassung und -Analyse:
Signal and Spike2

Power1401-Aufsetzeinheiten

Erweiterungsoptionen

für CED Power1401
CED-Micro-Aufsetzeinheiten

Erweiterungsoptionen

für CED Micro1401-3
und Micro1401 mk 2

CED-Zubehör allgemein

Zubehör

für alle Datenerfassungs-
Schnittstellen von CED

CED-Talker

CED-Talker
und die
Talker-Interface-Box